Märchenreisen – schöne, einfache Traumwelt

Märchen sind etwas Wunderbares, sie entführen uns in die Fantasie, vermitteln Werte und zeigen uns auf, dass alles ein gutes Ende findet, auch wenn uns grosse Schwierigkeiten begegnen. Auf den Spuren von Märchen sind vor allem mit Kindern schöne Märchenreisen möglich. Es gibt so viele Reisemöglichkeiten und viel Überraschungen.

Themen auf unserer Webseite

Wir beginnen hier mit den Märchen der Brüder Grimm, die bedeutendsten deutschen Märchensammler.
Brüder Grimm Märchen

Auf unserer Webseite betrachten wir auch internationale Märchen, die wir immer mehr ausbauen, bei allen unseren Reisen, schauen wir das Thema Märchen an
zu den internationalen Märchen

Viele Poeten haben Kunstmärchen entwickelt, auch diesen Thema lassen wir genügend Raum
Kunstmärchen

Sagen und Legenden gehören irgendwie ebenso zu dem Thema, vor allem lassen sich viele Reise in Deutschland damit spannender gestalten
Deutsche Sagen

Damit sind wir schon bei den Reiseideen, z.B. die Vergnügungsparks Europapark Rust, Disneyland oder der Feenwelt.
Reiseziele

Sie sehen wir haben viele Ideen skizziert, unter den jeweiligen Punkten finden Sie neben Reiseideen auch bald Literaturvorschläge. Eine gute Märchen Webseite ist mit viel Arbeit verbunden, die viel Freude macht.

Ein Märchen sind fantasievolle Geschichten, oft ohne Orts- und Zeitbezug, dafür mit allerhand bunten Gestalten. Zum Beispiel gibt es Feen, Hexen, Zauberer, sprechende Tiere und Bäume, vielerlei Wunder und immer lohnt es sich ein guter Mensch zu sein, hilfsbereit und oft auch aufopferungsvoll.

Das sind Werte, die es lohnt weiterzugeben. Gerade mit Kindern lohnt es sich Reiseziele zu besuchen und in Deutschland entdecken Sie einige Orte, die den Märchen gewidmet sind, vor allem auf der Deutschen Märchenstrasse.

Auf unserer Webseite haben wir auch die Sagen aufgenommen. Diese haben sich oft an einen bestimmten Ort ereignet und haben sich durch Fantasie der Menschen stets weiterentwickelt, indem immer wieder darüber erzählt wurde.

Lassen Sie sich durch Märchenreisen inspirieren!

Wir sollten viel öfters Märchen und Sagen erzählen und nicht nur den Kindern als Gute Nacht Geschichten. Mit Märchen regen wir die Fantasie und Lebenstüchtigkeit stärken. Wir können gewisse Ereignisse leicht verfälschen und mit einen Lächeln diese aufklären.

So erzähle ich gerne, dass ich eine Originalgitarre von den Beatles habe und die Unterschriften mit einem Schmetterling überkleben musste, damit mir niemand diese wertvolle Gitarre einfach stiehlt. Die Gitarre ist ein Abschiedsgeschenk gewesen an einer Groupie, nachdem darauf Let it be komponiert wurde. Das Groupie, ein Mädchen Melanie, hat die Gitarre verflucht und eine Hexe hat die Gitarre verzaubert und die Gitarre hat nie mehr geklungen. Als ich Melanie, mittlerweile eine alte Dame Let it be auf der Gitarre vorspielen durfte, war der Zauber gebrochen. Seitdem liefert mir die Gitarre stets neue Ideen für Lieder.

Es ist ein kleines Märchen im Alltag, welches die Fantasie beflügelt. Tatsächlich ist wenig über den Verbleib der Gitarren bekannt. Dies wurde mir im Beatles Museum in Halle bestätigt, auch haben die Beatles gerne Gitarren von Höfner gespielt und meine Gitarre wirkt sehr alt. Das mit den Unterschriften ist gelogen und auch die Hexe welche die Gitarre verzaubert hat, pure Fantasie und schlussendlich wurde mein Modell erst ab 1980 gebaut.

Erzählen Sie mehr Märchen. Reisen Sie mehr gedanklich in die Welt der Märchen. Fühlen Sie sich wie im Märchen.

Wir freuen uns gerne auf Ihre Rückmeldung zu unseren Märchenreisen.

Reiseideen – lernen Sie Märchen kennen

Auf den Spuren von Märchen zu reisen, bereitet grosse Freude. Prachtvolle Burgen und Schlösser, verwunschene Dörfer, geheimnisvolle Landschaften. Bei den Märchenreisen werden Märchen lebendig und bereiten viel mehr Freude. Wir gehen vor allem auf die Reisen der Brüder Grimm mit den Reiseideen ein.

Hier sind ein paar Reiseideen mit den Kontaktdaten:

Frau Holle Tour
Das Märchen von Frau Holle ist sehr bekannt und auch das es Schneeflocken gibt, wenn die Betten geschüttelt werden, wirklich fantasievoll. Frau Holle ist am Hohen Meissner zuhause, dort können Sie für Euro 1,50 das Holleum besuchen.

Die Tourismusinformation für das Holle Land

Büro für Kultur & Tourismus
Landgrafenstr. 52
D-37235 Hessisch Lichtenau

Tel. +49 5602 807 114
kultur-tourismus@hessisch-lichtenau.de
www.frau-holle-tor.de

Das Holle Land hat auch einen wunderschönen Geopark

info@naturparkfrauholle.land
www.naturparkfrauholle.land

Dornröschen Tour
Heute ist das Märchen umstritten, der Prinz küsst da einfach die Prinzessin ohne zu fragen und es gibt feministische Fundamentalisten, die Märchen in Frage stellen. Wie denn auch sei, zwischen Münden und Hofgeismar finden sich Schlösser, wo Dornröschen einst gewohnt haben kann.

Schneewittchen Tour
Die Reise führt nach Bad Wildungen. In der Nähe befindet sich das Schneewittchendorf Bergfreiheit mit einem Schneewittchenhaus und dem Bergwerk der 7 Zwerge. Es gibt dort eine wunderschöne Natur mit den Nationalpark Kellerwald und den Edersee.

Touristinformation
Brunnenallee 1
D-34537 Bad Wildungen

Tel. +49 5621 965 6741
gruppenreisen@badwildungen.de
www.bad-wildungen.de

Rotkäppchen Tour
Im Schwälmer Land gehörten einst rote Käppchen zur Tracht junger Mädchen. Das ist die Heimat von Rotkäppchen, die vom Wolf verspeist wird und vom Jäger wieder gerettet wird. In der Literatur wird dies als Verlust der Unschuld interpretiert.

Die Gegend vermarktet sich als Rotkäppchenland:

Tourismus Rotkäppchenland
Paradeplatz 7
D-34613 Schwalmstadt-Ziegenhain

Tel. +49 6691 207 407
info@rotkaeppchenland.de
www.rotkaeppchenland.de

Märchenhaus Neukirchen
In Neukirchen können Sie viel über die Märchen der Brüder Grimm erfahren. Das Märchenhaus gibt auch Einblick in das Leben eines Türmers mit der Turmführung. Nach 132 Stufen erwartet Sie ein märchenhafter Ausblick.

www.pro.neukirchen.de

Grimm Steig
Sehr viele Märchen erlebten Sie auf dem Grimm Steig. Es gibt Angebote für Wanderungen, Radfahren und Kanufahren. Tipps zur Einkehr in einzigartige Berghütten und kulinarisch überraschende nordhessischen Gasthäuser bereichern das Angebot.

GrimmSteig Touristik
Wilhelm Heitmann Platz 3
D-34329 Nieste
Tel. +49 5605 925 218
touristik@grimmsteig.de
www.grimmsteig.de

Das Unternehmen Grimm Reisen, Wetzlar hat sich auf Märchenreisen spezialisiert.
Grimm Reisen

Finden Sie hier die Reiseideen als PDF:
Grimm Touristik Reisen Download

Buxtehude bietet Märchenführungen an, sicher ebenfalls gute Ideen:
Buxtehude Märchenangebot

Ein weiteres Busunternehmen, welches wir auf der Rückseite der Broschüre zu Märchenreisen in Nordhessen gesehen haben:
Gessert Reisen

Wir haben dort Reiseideen angefordert.

Deutsche Märchenstrasse – Märchenspuren in Deutschland entdecken

Fahren Sie von Hanau nach Bremen und entdecken Sie dort viele Märchenstationen. Wir sind beeindruckt von der Arbeit, welche die Initatoren der Märchenstrasse leisten. Die Webseite ist informativ und ansprechend gestaltet und steckt voller Überraschungen. Wenn Sie ein Märchenfan sind, wird Sie die Webseite fesseln, wir wünschen Ihnen viel Spass dazu, hier ist der Link:

Deutsche Märchenstrasse

Die Individualreisenden finden viele Tipps auf unseren Webseiten:

Autoreisen

Geplant:
Motorradreisen
Radreisen

Impressum – auf den Spuren von Märchen

Für die Webseite Maerchen.Reisen hat uns ein Gespräch auf der CMT 2018 mit der Tourismus Verantwortlichen von Marburg inspiriert. Eine Woche vorher sind wir in Hanau gewesen und nun erarbeiten wir eine Webseite über Märchenreisen mit Infos zu Märchen und Reiseideen.

Wir, das ist Reisezeit, ein Bereich der Genossenschaft für Tourismus, Zürich, kurz T. Unser Ziel sind Anregungen für Reisen und Informationen zu vermitteln. Auch möchten wir regionale Ziele bekannter machen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen
Tel. +41 56 426 54 30
info@i-p-s.ch

Unsere Themen finden Sie auf unserer Webseite www.reisen.haus